Neue Schnitte KW 12

single-image

Sehr vielseitig ist meine Auswahl diese Woche: leichte Blüschen, die Lust auf Sommer machen, Kleider mit interessanten Schnittdetails, Jumpsuits für die Hosenträger und auch wärmendes für obendrüber in der Zwischenjahreszeit ist dabei. Ergänzt wird das Ganze durch Nachtwäsche und eine tolle Tasche.

Oberteile

Solène

Bildquelle: https://cha-coud.com/

Solène ist ein Basic für sonnige Tage, Sie können es in einer Vielzahl von Materialien herstellen. Es ist mit einer doppelt gerafften Rüsche unten am Oberteil und einer doppelten Rüsche an den Schultern gekleidet, um einen Epauletten-Effekt zu erzielen. Solène am tiefen runden Rückenausschnitt für einen noch weiblicheren Stil. Wenn Sie dieses Muster gemacht haben, zögern Sie nicht, Ihre Kreation in sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #topsolène zu teilen.

Nählevel: Anfänger*innen bis  fortgeschrittene Näher*innen

Stoffempfehlung: Viskose*, Jersey*, Popeline*, englische Stickerei*, Baumwollgaze*, Crêpe*, Baumwolle*

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 34 – 48.


Alek Rib Top

Bildquelle: https://just-patterns.com/

Alek ist ein sehr gut sitzendes Stricktop. Die an ein Bustier erinnernden Bänder aus Eigengewebe sorgen für einen sauberen Abschluss des weiten, herzförmigen Ausschnitts. Die ungewöhnlich langen Ärmel sind hinten raglan und schließen vorne an das Bustier an. Das Oberteil sitzt etwas oberhalb der unteren Hüfte.

Stoffempfehlung: Baumwoll-Rippenstrick* oder Poly-Misch-Rippenstrick* mit einem Elasthan/Lycra-Anteil von mindestens 5%.

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 34 – 60.


Vernon Shirt

Bildquelle: https://www.cashmerette.com/

Mit dem Vernon Shirt wird das Button-up-Shirt wieder salonfähig! Diese brustfreundliche Version des unverzichtbaren Button-up-Hemdes gibt es in zwei Ansichten: Ansicht A ist ein klassisches Hemd mit traditionellem Kragen und Stehkragen sowie vollen Ärmeln mit schmalen Manschetten. Ansicht B ist eine modische Version mit einem dramatischen Kragen, einer verdeckten Knopfleiste und Laternenärmeln mit breiten Manschetten. Vom Flanellhemd für die Arbeit bis zum schicken Statement-Top – das Vernon kann alles – und mit Körbchengrößen von C-H, durchdacht platzierten Brustabnähern und Seitennahtformung erhalten Sie eine fabelhafte Passform vom Kragen bis zum Saum.

Nählevel: Mittelstufe

Stoffempfehlung: Leichte bis mittelschwere Webstoffe wie Popeline, Lawn* oder Flanell*. Die Laternenärmel von Ansicht B funktionieren am besten mit einem mittelschweren Stoff für einen strukturierteren Look.

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 0 – 32.


Whitcomb Top

Bildquelle: https://www.sewlovepatterns.com/

Das Whitcomb Top ist ein anfängerfreundliches Modell, das sowohl aus Web- als auch aus Strickstoff oder einer Kombination aus beidem genäht werden kann. Jede Stoffversion hat zwei Ärmelvarianten – einen 3/4-Ärmel und einen kurzen Ärmel. Auch bei der Länge gibt es zwei Möglichkeiten: einen verkürzten Saum, der in der Taille sitzt und entweder mit einem Gummiband oder einem Bund gerafft wird, und einen lockeren Saum, der an der Hüfte endet. Alle Varianten haben vorne am Hals eine kleine Raffung. Das Oberteil kann als T-Shirt, Sweatshirt oder Bluse getragen werden. Nach oben oder unten gekleidet, ganz wie Sie wollen! Die verkürzten Versionen passen perfekt zu Hosen mit hoher Taille und die Ärmel können auf verschiedene Arten getragen werden.

Nählevel: Selbstbewusste Anfänger*in

Stoffempfehlung: leichte oder mittelschwere Webstoffe wie Baumwolle*, Leinen*, Viskose*, Cupro*, Krepp* und Rayon. Die Strickversion des Tops eignet sich gut für T-Shirt-Stoffe*, Stretch-Leinen* und Stretch-Viskose* sowie für leichtere Sweatshirt-Stoffe.

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen A – H.

Hosen

Der Knackarsch

Bildquelle: https://jonelli-fashion.de/

Der Knackarsch ist eine Slim Fit Hose für Damen in zwei verschiedenen Längen. Zum Einen der langen Variante und zum Anderen der knöchellangen Variante. Die Hose bietet vorne Hosentaschen, welche auch als Fake-Taschen genäht werden können. Am Rückteil besteht die Option der Gesäßtaschen. Charakteristisch für den Knackarsch ist die runde Passe am Rückteil, welche einen besonders schönen Po zaubert. Die Hose kann sowohl mit überlappendem Bund und einem Knopf verschlossen werden oder aber mit einem durchgehenden Bund mit Gummieinzug genäht werden. Die Variante mit dem durchgehenden Bauchbund ist etwas höher geschnitten.

Nählevel: Anfänger*innen bis  fortgeschrittene Näher*innen

Stoffempfehlung: Hosenstoffe mit mindestens 2% Elasthananteil, wie bspw. Hosentwill*, Jeans Jogging*, Jeans mit Stretchanteil*, elastischer Cord

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 34 – 50.


Heldress

Bildquelle: https://www.stoffogstil.no/

Jumpsuit mit Eingriffstaschen, Gummizug in der Taille, als Ärmel- und Beinabschluss. Geschlossen wird der Jumpsuit mit einem Reißverschluss. Er wird hochgeschlossen und erhält somit einen Stehkragen.

Nählevel: schwierig

Stoffempfehlung: keine Angaben, Steppstoffe*, Gabardine*, Twill*

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 34 – 46 bisher nur im norwegischen Shop.


Clay Culotte

Bildquelle: etsy / STUDIOTABITA

PDF Schnittmuster für Jersey Culotte / Yoga Hose / Shorts / Lounge Wear mit Schritt für Schritt Anleitung. Ein tolles Projekt für Anfänger, da es super einfach und schnell zu nähen ist. Viel Spaß beim Nähen! Clay Culotte im Überblick: Weite Jersey Hose mit elastischem Bund, High Waist / hoher Bund, optionale Nahttaschen, optional mit Kordel, 2 verschiedene Längen (Shorts und lange Hose).

Nählevel: Anfänger*innen

Stoffempfehlung: Jersey*,  leichtes Fleece*, Sweat*, French Terry*

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 34 – 52.


Wilmington

Bildquelle: https://littlelizardking.com/

Romper mit Sweetheart-Ausschnitt, und zwei Längenoptionen: Short und Crop. Unten kann ein breiter Saum angebracht werden oder ein Rüschensaum. Optional gibt es Eingriffstaschen. Hinten wird der Romper mit einem unsichtbaren Reißverschluss geschlossen.

Stoffempfehlung: Webstoffe*

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 0 – 32.

Kleider

Trinnie Woven Dress

Bildquelle: https://www.stylearc.com/

Zwei Versionen. Version A – Langärmeliges, ärmelloses Kleid mit Taillenband und Stehkragen. Version B – Langärmeliges Kleid mit kurzen Ärmeln und Taillenband. Version A: Tailliertes Mieder, verlängerte Schulterlinie, Schulterpolster, Taillenband, Rock mit 11, Bahnen und Biesen, Saumband, knöchellang, unsichtbarer Reißverschluss hinten. Version B: Tailliertes Oberteil, kurze Ärmel, keine, Schulterpolster, Taillenband Rock mit 11 Paneelen und Bahnen, Saumband, knöchellang, unsichtbarer Reißverschluss hinten.

Nählevel: Herausfordernd

Stoffempfehlung: Leinen*, Krepp*, Seide*, Baumwolle*

Den Schnitt gibt es als Papierschnitt oder als ebook in den Größen 4 – 30.


Nuage

Bildquelle: https://jusasuj.de/

Das Nachthemd „Nuage“ ist ein luftiges Nachthemd in MIDI-Länge. Das Schnittmuster hat zwei Längen (Midi-Lang und Midi-Kurz). Natürlich kannst du das Nachthemd nach belieben kürzen und daraus eine Bluse oder einen Top machen. Durch die kleinen doppellagigen Flügelärmelchen erhält „Nuage“ eine romanische Optik. Trägst du zum Schlafen lieber einen Schlafanzug? Dann kannst du Nuage selbstverständlich auch kürzen und eine Hose dazu tragen. Die Pyjamahose „Lavendel“ eignet sich perfekt dafür.

Nählevel: 2/5

Stoffempfehlung: Popeline*, Musselin*, Viskose* und Mischungen* (Webware)

Den Schnitt gibt es als Papierschnitt oder als ebook in den Größen 34 – 48.


Scrunchie Back Dress

Bildquelle: etsy / PatternEstablishment

Dieses Scrunchie Back Kleid verfügt über super süße Rüschenriemen und einen offenen Rücken und einen vollen Rock mit einer elastischen Taille am Rücken. Dieses Muster ist perfekt für Anfänger, die nach ihrer nächsten Herausforderung suchen, dem Nähen von Miederpfeilen. Das ganze Kleid dauert nur 3 Stunden. Es gibt Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie auf dem Weg führt. Weitere Informationen darüber, welche Verbrauchsmaterialien Sie benötigen, finden Sie unten.

Nählevel: Anfänger*innen

Stoffempfehlung: Baumwolle*, Seide* und Nicht-/Low-Stretch-Stoffe

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen XS – 5 XL.


Janet

Bildquelle: https://schnittmusterlounge.com/

Janet ist ein Kleiderschnitt mit einzigartigen Details. Die Passe zaubert eine schlanke Taille und kann
je nach gewählter Stoffart oder Farbe betont werden. Du kannst zwischen einem Steh- oder einem Hemdkragen wählen. Die Knopfleiste kann auf rechts als Blende oder diskret zur linken Stoffseite gesteppt werden. Wähle einen geraden, einen ausgestellten oder einen luftig schwingenden
Tellerrock aus. 2 Längen stehen zur Verfügung: Mini- oder Midikleid. Der kurze Ärmel ist einfach zu nähen und hat einen angeschnittenen Ärmelaufschlag, den du annähen
oder mit einem Riegel befestigen kannst. Für den 3/4 Ärmel ist eine Manschette mit Schlitz dabei.
Taillenabnäher im Rücken zeichnen eine schmalere Silhouette. Dank dem Reißverschluss in der Seitennaht kannst du ganz bequem das Kleid an- und ausziehen.

Nählevel: 3/4

Stoffempfehlung: Webware wie Baumwollpopeline*, Chambray*, Leinen*, leichten Jeansstoffen*, Viskose* oder aus sonstigen Blusenstoffen* aus Mischgewebe

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 34 – 54 oder 34 – 50 für das Petite Modell (kurze Größen).

Jacken und Mäntel

Uli

Bildquelle: https://www.schnittmuster-berlin.de/

Die Strickjacke Uli gehört in die Kategorie Kombinationsschnitte. Du hast die Möglichkeit mit einem Schnittmuster zwei ganz unterschiedliche Modelle zu nähen. Die Jacke hat einen Stehkragen und wird mit zwei Druckern, die von Hand angenäht werden, geschlossen. Der Pullunder hat zum identischen Rückenteil ein Vorderteil mit Wickeleffekt und V-Ausschnitt. Bei beiden Oberteilen endet die Ärmellänge etwas oberhalb des Ellenbogens, daher eignen sie sich hervorragend um sie über Blusen mit Statementärmeln zu tragen. Länge in der hinteren Mitte = 52-58 cm

Nählevel: Anfänger*innen

Stoffempfehlung: Strick*- oder Sweatstoff*

Den Schnitt gibt es als Papierschnitt oder als ebook in den Größen 34 – 50.


Flip Jacket

Bildquelle: https://www.madeit-patterns.com/

Mit unserer vollständig wendbaren, doppelreihigen FLIP JACKET Jacke ist das „Entweder-Oder“ passé. Mit diesem Superhelden der Garderobe können Sie zwei Ihrer Lieblingsstoffe in einem hübschen Paket kombinieren. Wählen Sie einen vorgequilteten Stoff, der sich überraschend schnell nähen lässt, oder seien Sie originell und quilten Sie Ihren eigenen. Drehen Sie ihn um, und jede Seite bietet eine andere Ästhetik. Auf der einen Seite können Sie es dezent und glatt halten, auf der anderen Seite einen Regenbogen aufblitzen lassen. Flip hat einen Stehkragen für Erwachsene und eine Steppung auf einer Seite, um die Kälte abzuhalten. Die Vorderseite wird mit Druckknöpfen geschlossen, und der Stehkragen mit V-Detail sorgt für einen Hauch von Intrige. Und natürlich hat sie Taschen, eine an jeder Seite, um die Hände warm zu halten, und eine optionale Reißverschlusstasche am Ärmel, um kleine Dinge wie Lippenbalsam und KitKats sicher aufzubewahren.

Nählevel: Leicht – Mittel

Stoffempfehlung: Quiltstoff*, NICHT GESTEPPTE SEITE: Leichte bis mittelschwere gewebte Stoffe wie Baumwolle*, Leinen*, Denim*

Den Schnitt gibt es als ebook (ohne detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung). Größenangaben siehe Schnitt. Auch für Kids&Teens erhältlich.

Accessoires

Missouri24

Bildquelle: https://www.lilamint-design.com/

Missouri24 ist eine Umhängetasche, die du crossbody oder einfach über der Schulter tragen kannst. Sie bietet viel Platz in einer dennoch kompakten Form. Du kannst sie von klassisch über elegant bis sportlich gestalten. Sie bietet dir 2 voneinander getrennte Fächer in unterschiedlichen Breiten. Diese kannst du wahlweise mit Steck- oder RV-Fächern ausstatten. Außen befindet sich vorne ein Steckfach mit Klappe und hinten ein weiteres RV-Fach. So hast du alles ordentlich verstaut. Die Maße (BxHxT) sind: 25cm x 18cm x 11cm.

Stoffempfehlung: Kunstleder*, Oilskin*, Canvas*, beschichteter Baumwolle*, Baumwoll-Webware* oder Taschenstoffen*

Den Schnitt gibt es als ebook* u.a. bei makerist.

Werbung:

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

2 Kommentarte
  1. Nria 5 Monatenvor
    Antworten

    Danke für deinen Überblick! 🙂 Ein kleiner Hinweis: Das Cashmerette-Schnittmuster gibt es nicht in den Größen 12-32, sondern 0-32 (in 2 Größenkategorien) – Cashmerette bietet seit letztem Jahr einige Schnittmuster auch in kleinen Größen an und neu erscheinende Schnittmuster werden direkt in allen Größen angeboten (die vorhandenen so nach und nach). Und der Link führt zu einem anderen Hersteller.

    • Anke 5 Monatenvor
      Antworten

      Ist korrigiert! Danke für den Hinweis

Kommentar verfassen

Auch interessant

%d Bloggern gefällt das: