Neue Schnitte in KW 38

single-image

Schön gemischt geht es weiter in den Nähherbst. Aber auch wer vom Sommer nicht genug bekommen kann oder nochmal in den warmen Süden verreisen wird, findet das ein oder andere passende Schnittmuster hier.

Oberteile

Lady Lolita

Bildquelle: https://crafting-cafe.de/

Man kann Lady Lolita als einfaches Damenshirt, oder als Maxikleid oder als kurzes Kleid nähen. Man hat die Wahl, es schlicht oder mit einer Schulterraffung zu nähen, und auch bei der Schulterraffung hat man gleich zwei Möglichkeiten – geschlossen oder offen als „kalte Schulter“.

Nählevel: Anfänger

Stoffempfehlung: Jersey

Als ebook in den Größen 36 – 50 verfügbar.


Atlas Top

Bildquelle: https://www.stitchwitchpatterns.com/

Das Atlas-Top ist ein sehr schnelles und einfaches Nähprojekt . Der gekreuzte Rücken bietet die perfekte Luftigkeit für jede Hitzewelle, mit der zusätzlichen Raffinesse von Abnähern in der Mitte der Vorderseite und einem taillierten Ausschnitt. Das Atlas Top gibt es in zwei Längen: eine abgeschnittene Version oder eine längere für mehr Bedeckung.

Nählevel: Anfänger – Fortgeschrittene

Stoffempfehlung: leichte Webware mit und ohne Elastan aus Baumwolle, Köper, Leinen, Chambray, Popeline

Als ebook in den Größen 0 – 26 verfügbar.


Canopy

Bildquelle: https://mimoi.fr/

Canopy ist ein tailliertes Oberteil mit einem tiefen V-Ausschnitt, der bis unter die Brustlinie reicht, ideal für kleine Brüste! Sein Ausschnitt ist mit einer Reihe von Falten gekleidet, die ihm eine raffinierte Note verleihen. Obwohl sehr tief, ist das Dekolleté sehr eng, um in seinen Bewegungen bequem zu sein und nichts zu verraten! Von seiner Form her ist es ein wenig schmaler als das Kleid von Canopée. Die vordere Mitte schließt Kante an Kante durch eine gebördelte Knöpfung. Unter den Noppen wird eine Unterlage genäht, damit die Haut nicht zum Vorschein kommt. Die Ärmel sind lang und nach unten ausgestellt, das Handgelenk ist hoch und wird ebenfalls mit einem Knopfverschluss durch Riemen geschlossen.

Stoffempfehlung: Tencel, Viskose, Seide, Baumwolle, Leinen, Chambray, Double gaze, Krepp

Als ebook in den Größen 34 – 46 verfügbar.


Annabel

Bildquelle: https://annarosepatterns.com/

Die Bluse oder das Hemd Annabel zeichnet sich durch ihr zentrale eingesetztes Plastron und ihre breite Knopfleiste aus. Das Plastron wird in einfacher Ausführung oder mit einer Reihe von 3 liegenden Falten gearbeitet. Die Knopfleiste kann entweder nur auf den Einsatz genäht werden oder über die gesamte Länge des Oberteils. Der Kragensteg kann allein als Stehkragen oder in Kombination mit Umlegekragen genäht werden. Auf der Rückseite ist eine Passe mit einer Quetschfalte eingearbeitet. Die unteren Ärmel können mit geknöpften Manschetten oder diskreten Armbändern verarbeitet werden.

Nählevel: 3/4

Stoffempfehlung: Baumwolle, Tencel, leichter Denim, Flanell, Leinenmischgewebe, Köper, englische Stickerei, Viskose-Krepp, Viskose

Als ebook in den Größen 34 – 52 verfügbar.


Leanna – Nr. 57

Bildquelle: https://www.lillesolundpelle.de/

Die lillesol women No.57 Jerseybluse “Leanna” ist eine klassisch geschnittene Bluse mit Knopfleiste, Steg und Kragen. Das besondere daran ist jedoch, dass sie für Jerseystoffe entworfen wurde und damit ideal für ein sportlich schickes Outfit ist. Die Jerseybluse kann mit langen oder kurzen Ärmeln genäht werden, optional auch mit Manschetten. Sie hat eine Rückenteil- sowie eine Vorderteilpasse und englische Nähte, die die Bluse taillieren. Die Jerseybluse „Leanna“ ist eher schmal geschnitten.

Stoffempfehlung: Jersey oder sehr leichter Sommersweat

Den Schnitt ist als ebook und als Papierschnitt in den Größen 34 – 50 verfügbar.


Oversize Hoodie – Nr. 58

Bildquelle: https://www.lillesolundpelle.de/

Der lillesol women No.58 Oversize-Hoodie ist ein weit geschnittener Pullover mit überschnittenen Ärmeln, der wahlweise mit Kapuze oder Kragen genäht werden kann. Der Hoodie hat eine optionale Bauchtasche und kann mit oder ohne Bündchen genäht werden.

Stoffempfehlung: Sommersweat, Jacquard, Sweat 

Den Schnitt ist als ebook und als Papierschnitt in den Größen 34 – 50 verfügbar.


croppedSHO!odie

Bildquelle: https://www.einfach-sho.de/

Der croppedSHO!odie ist ein leicht oversize geschnittener kurzer Pulli mit Kapuze.
Die Arme sind überschnitten und angesetzt. Man kann zwischen zwei Ärmelvarianten wählen – einem engen und einem nach unten weit auslaufendem. Natürlich kann man den Pulli auch ohne Kapuze nähen. Für das Vorderteil gibt es ebenfalls zwei Varianten – einmal mit einem gerade Abschluss und einmal mit einem nach oben hin verlaufendem Bogen.

Nählevel: Anfänger

Stoffempfehlung: Sommersweat, Jacquard, Sweat 

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 34 – 54.


VokuhilaSHO!ert

Bildquelle: https://www.einfach-sho.de/

Das vokuhilaSHO!ert ist ein eng anliegendes Shirt mit kurzem Vorder-, langem Rückenteil und Racerback. Es ist im Brust- und Taillenbereich sehr körpernah geschnitten und nach unten locker weit auslaufend. Im Schnittmuster ist eine optionale, aufgesetzte Tasche enthalten. Der Hals- und die Armausschnitte werden mit einem Einfassband gesäumt.

Nählevel: Anfänger

Stoffempfehlung: Sommersweat, Jacquard, Sweat 

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 34 – 54.

Hosen

Frau Hanna

Bildquelle: Studio Schnittreif

FRAU HANNA ist zur Stelle, wenn es unkompliziert sein darf. Die lässige knöchelfreie Hose lässt sich mit allem kombinieren was man mag: Sandalen oder Sneaker, Top oder Rollkragenpullover. FRAU HANNA passt sich jedem Style an. Die verschlusslose Hose mit Gummibund ist schnell genäht und wird garantiert ein fester Bestandteil der Garderobe.

Nählevel: Für fortgeschrittene Nähanfänger geeignet!

Stoffempfehlung: ausschließlich weich fallende Webwaren wie z.B. Viskose, dünner Cord, Leinen oder lockere Baumwolle

Der Schnitt ist als ebook und als Papierschnittmuster jeweils in den Doppelgrößen XS – XXL verfügbar.


Pantalon Max

Bildquelle: https://lenaline.com/

Max ist ein extra großes Hosenschnittmuster mit hoher Taille. Es hat eine Taillenfalte vorne, Seitennahttaschen und aufgesetzte Taschen auf der Rückseite. Es wird mit einem Hosenschlitz vorne und einem Clip an der Taille geschlossen. Es stehen drei verschiedene Längen zur Verfügung: lange Hosen, Hosenrock oder Shorts.

Nählevel: 4/5

Stoffempfehlung: mitteldicke Stoffe wie Wolle für Anzüge, Samt, Cord, Leinen (für die Sommerausführung), Denim, Chambray, Baumwollköper, Chino, Tartan oder Gabardine

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 36 – 48 verfügbar.

Röcke

Croisee

Bildquelle: https://clairemassieu.com/

Luftiger Rock mit Wickelrock-Optik und Gummiband an der Rückseite für eine individuelle Passform (Variante mit Reißverschluss auch verfügbar). Es gibt die Option, Paspeltaschen einzunähen. Zudem kann man zwischen zwei Bundvarianten und zwei Längen entscheiden. Durch die vorderen Rundungen und Falten wirkt der Rock dynamisch und luftig. Der perfekte Sommerrock, aber auch hervorragend zur Übergangszeit zu tragen.

Nählevel: 2/4

Stoffempfehlung: Dünne Baumwolle, Viskose, Modal, Chambray, Double Gauze, Lyocel, Dünner Wollstoff, Anzugstoff 

Der Schnitt ist als ebook in den Größen 32 – 48 verfügbar.


LaWoodie Skirt

Bildquelle: makerist / Pedilu

Das Schnittmuster »LaWoodie Skirt« ist ein Bundfalten-Rock mit tiefen Taschen. Durch eine raffinierte Bundlösung kommt dieser Rock, der auch als Trägerrock oder Latzkleid genäht werden kann, ganz ohne Verschluss aus. Wie alle Schnitte der »LaWoodie«-Kollektion ist auch dieser schlicht, praktikabel und doch mit einem Hauch Eleganz. In der knieumspielenden Länge ist der Rock ein sommerliches Basic-Teil. Als Midi-Rock mit einseitigem Schlitz macht der Rock auch in Herbst und Winter eine gute Figur. Die leichte A-Linien-Form entsteht durch Bundfalten und Raffung. Die rechteckigen Schnittteile eignen sich besonders für Karo-, Streifen- und Bordürenstoffe!

Nählevel: Anfänger mit Grundkenntnissen

Stoffempfehlung: Weiche Webstoffe wie Batist, Tencel, nicht zu steifes Leinen oder Flanell

Der Schnitt ist als ebook in den Größen 32 – 46 u. a. bei makerist zu haben.

Kleider

Scarlett

Bildquelle: https://www.thecouture.shop/

Romantische Puffärmel und schmeichelnde Wickeloptik: Das ist Scarlett! Man fühlt sich feminin und das ganz bequem, denn Scarlett wird aus elastischer Ware genäht. Mit diesem Kleid lässt sich alles machen und man sieht immer gut aus. Der tiefe Ausschnitt betont zudem die Weiblichkeit.

Stoffempfehlung: Jersey, Viskosejersey, Modaljersey, Bambusjersey

Der Schnitt ist als ebook und als Papierschnittmuster jeweils in den Größen 34 – 48 verfügbar.


Lotta Dress

Bildquelle: https://shop.tillyandthebuttons.com/

Lotta ist einfach zu nähen, ohne knifflige Kleinigkeiten. Es hat ein blusiges Mieder und einen ausgestelltem Rock, der mit einem schmalen Gummizug in der Taille eingefasst ist. Wählbar zwischen knielangem oder mittellangem Rock, mit angeschnittenen kurzen Ärmeln oder langen Schulterklappenärmeln, optional mit tiefen aufgesetzten Taschen. Um es noch vielseitiger zu machen, kann man dieses Kleid entweder aus gewebtem Stoff oder aus elastischem Jersey herstellen.

Nählevel: Anfänger

Stoffempfehlung: leichte bis mittelschwere drapierbare Stoffe wie Chambray, Viskose (Rayon), Tencel (Lyocell), Double gaze, gebürstete Baumwolle oder Krepp. Auch möglich sind Leinen, Seersucker, Jersey, Stretch-Samt oder leichter French Terry.

Der Schnitt ist als ebook und als Papierschnittmuster jeweils in den Größen 34 – 52 verfügbar.


Nikau Dress

Bildquelle: https://thesewingrevival.com/

Dieses Überziehkleid mit offenem Ausschnitt hat geraffte 3/4-Ärmel und einen Gürtel. Außerdem verfügt es über Seitennahttaschen. Man kann es auch ärmellos nähen und den Gürtel weglassen. Die Länge des Kleides endet knapp über dem Knie

Nählevel: 3/5

Stoffempfehlung: leichte bis mittelschwere Webware

Der Schnitt ist als ebook in den Größen 8 – 18 verfügbar.


Henja

Bildquelle: makerist / Purpurnaht

Das Kleid Henja überzeugt durch die überschnittenen Schultern. Die Ausschnitte an Hals und Armen sowie die Taille werden durch das Einfassen mit einem Paspelband zusätzlich betont. Auch die Abnäher sind, dadurch dass die von oben kommen und in eine Falte auslaufen, ganz anders. Vervollständigt wird das Kleid mit einem Faltenrock. Genäht wird das Kleid aus Webware mit etwas Stand.

Nählevel: Anfänger

Stoffempfehlung: Baumwollstoffe sind z. B. gut geeignet.

Der Schnitt ist als ebook in den Größen 34 – 44 verfügbar.

Jacken und Mäntel

Frau Dita

Bildquelle: Studio Schnittreif

FRAU DITA ist eine coole Jacke im Workerstyle. Kurz und gerade geschnitten, mit vier kantigen aufgesetzten Taschen und einem lässigen Kragen ist FRAU DITA ein must-have für die Übergangsgarderobe. Der Ausschnitt wird mit Beleg verarbeitet, verschlossen wird FRAU DITA mit Druckknöpfen. 

Nählevel: Für geübte Näherinnen geeignet!

Stoffempfehlung: mitteldicke, festere Materialien wie Jeans, Cord oder feste Baumwolle

Der Schnitt ist als ebook und als Papierschnittmuster jeweils in den Doppelgrößen XS – XXL verfügbar.


Voie lactée

Bildquelle: mlm patrons

Voie lactée ist eine leichte Kimono-Jacke, ungefüttert, für kühle Sommerabende.

Nählevel: 1/4

Stoffempfehlung: Viskose, Batist, Double gaze

Den Schnitt gibt es nur als ebook in den Größen XS – XXL.


Strickjacke Lotta

Bildquelle: brinarina

LOTTA ist eine oversized geschnittene Strickjacke, in die man sich an kühleren Herbst- oder Wintertagen so richtig einkuscheln kann. Die überschnittenen Ärmel und die leicht gerafften Säume erzeugen einen stylischen, bequemen und modernen Look. Lotta ist die perfekte Ergänzung für den Kleiderschrank, denn man kann sie sowohl zu Hosen als auch zu Kleidern und Jumpsuits kombinieren oder man nutzt sie in der Übergangszeit als Jackenersatz.

Nählevel: NähanfängerInnen mit etwas Erfahrung

Stoffempfehlung: Viskose, Batist, Double gaze

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen XS – XL.


Cape Town

Bildquelle: https://www.ellepuls.com/

Mit diesem Cape ist man für die kühlen Morgenstunden, die goldenen Herbsttage gerüstet. Je nach Stoffwahl kann man das Cape auch als Cardigan im Haus oder als wärmendes Teil draußen tragen. Ob rustikal im Wald Kastanien sammelnd oder stylish durch die Stadt wandelnd, das Cape begleitet durch viele Lebenslagen. Die Taschen sind groß genug für das Handy und herbstliche „Must-Haves“ wie Taschentücher oder Nasenspray. Das Cape „Town“ ist clever konstruiert und ist unkompliziert zu nähen. Je nach Material kann man ein extravagantes Teil daraus machen oder ein kuscheliges Teil für zuhause. Es hat einen Kragen mit hinterem Schlitz oder ohne, vorn eine Raglannaht, eine Saumblende und 3/4-Ärmel.

Stoffempfehlung: gewebten Stoff mit etwas Stand wie gewebte Wollstoffe, Wollwalk, Scuba, Jeans, dünnere Steppstoffe oder einen festeren Sweat.

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen S – XL.


Trench Roger

Bildquelle: http://republiqueduchiffon.com/

Zwischen „Mad Man“ und „Twiggy“ befindet sich Roger, ein Trenchcoat, der leicht zu machen, elegant und bequem ist. Es gibt 2 verschiedene Arten von Kragen und Taschen haben, das Knopfloch kann versteckt oder sichtbar gemacht werden.

Nählevel: 3/4

Stoffempfehlung: Gabardine, Denim, Kaschmir, Wolle oder sogar beschichtete oder gewachste Stoffe

Den Schnitt gibt es als ebook in den Größen 34 – 46

Accessoires

Body Baukasten

Bildquelle: https://www.triny.de/

Das Body Schnittmuster ist ein taillierter, körperbetonter Schnitt mit verschiedenen Möglichkeiten der Gestaltung. Man kann ihn mit 3 verschiedenen Ausschnitten anfertigen (Rollkragen, V-Ausschnitt oder U-Boot-AUsschnitt). Ebenfalls kann man entscheiden, ob der Body lange Ärmel, kurze oder 3/4 Ärmel haben soll. Die Wiener-Nähte im Vorderteil setzten die Rundungen perfekt in Szene und wiederholen sich optisch im Rücken. Um Schrittbereich wird er durch Druckknöpfe geschlossen, damit man den Tag über keinen Striptease hinlegen musst.

Stoffempfehlung: Jerseystoff, Interlock, Wirkware, Feinstrick, Sommersweat, elastische Spitze am besten bi-elastisch

Das Schnittmuster gibt als ebook in den Schrittlängen „Regular“ (32 – 50), „Regulär Curvy“ (40 – 58), in „Petite“ /32 – 50) sowie „Curvy Petite“ (40 – 58).


Meraki Backpack

Bildquelle: https://www.bagstockdesigns.com/

Der Meraki Rucksack ist ein mittelgroßer Rucksack mit stilvollem Aussehen und praktischem Stauraum. Er ist ein perfekter Begleiter für Ausflüge, da er nicht zu groß, aber auch nicht zu klein ist. Er hat folgende Merkmale: versteckte Reißverschlusstasche vorne, innere Reißverschlusstasche, zwei innere Einschubtaschen, verstellbare Rückengurte.

Nählevel: Mittelstufe

Stoffempfehlung: Canvas, Kunstleder

Das Schnittmuster ist als ebook in englisch erhältlich.


Olympa Basic

Bildquelle: https://monja.at/

Olympa BASIC ist eine formschöne, klassische Tasche, die dank weniger Schnittteile, einfacher Nähschritte und einer umfangreich bebilderten Anleitung sowohl Nähanfängern wie auch Fortgeschrittenen rundum Nähspaß verspricht. Schon bald kann man eine Tasche in Händen halten, die mit Reißverschluss verschlossen wird und über 3 Steckfächer und 1 Reißverschlussfach verfügen wird. Die Außenteile sind wie gemacht, um Panele, Stickereien oder Plotts in Szene zu setzen. Maße:30 x 26,5 x 10 cm

Nählevel: Nähanfänger bis Fortgeschrittene

Stoffempfehlung: Canvas, Kunstleder, Taschenstoffe

Das Schnittmuster gibt es als Einzel– sowie als Kombi-Ebook zusammen mit der DELUXE-Version.


Olympa Deluxe

Bildquelle: https://monja.at/

Olympa DELUXE umgibt ein Hauch von Luxus: edles Design, hochwertige Verarbeitung und Nähspaß auf fortgeschrittenem Niveau machen diese Tasche aus. Der asymmetrische Schnitt, der förmlich dazu einlädt, Olympa Deluxe als Wendetasche zu gestalten, ist für sich schon ein Statement. Doch betont man ihn noch mit den (optionalen) Paspeln, wird die außergewöhnliche Schnittlinie zum wahren Hingucker. Egal, ob man eben mal schnell was wegstecken möchte oder die wichtigsten Dinge sicher verstaut wissen will, mit Olympa Deluxe ist dank der großen Öffnung und des großen Reißverschluss-Trennfaches beides möglich. Maße:30 x 26,5 x 10 cm

Nählevel: Fortgeschrittene

Stoffempfehlung: Canvas, Kunstleder, Taschenstoffe, Kork

Das Schnittmuster gibt es als Einzel– sowie als Kombi-Ebook zusammen mit der BASIC-Version.

Kommentar verfassen

Auch interessant