Einladung zum Mantel-Sew-Along

single-image

Im Post zum letzten Me Made Mittwoch und auf Instagram habe ich gefragt, wer denn Lust hätte, mit mir gemeinsam einen Mantel zu nähen – in bester Sew-Along-Tradition. Erstaunlicherweise haben sich doch einige gemeldet und das freut mich sehr.

Also habe ich mir einen Fahrplan überlegt, der hoffentlich genug Zeit und Raum für alle hat, die Lust haben mitzumachen. Starten werden wir am nächsten Sonntag – Finale wird Ende November sein und Mitte Dezember gibt es auch noch ein Finale der Herzen.

Es dürfen selbstverständlich nicht nur Mäntel, sondern auch Jacken genäht werden. Alles, was uns im Herbst/Winter draußen warm hält ist willkommen. Ansonsten gibt es keine großen Regeln. Wie üblich, ist es nicht gern gesehen, wenn die Linktools für Werbung genutzt werden, ansonsten darf jeder nach Lust und Laune ein- und aussteigen und ich hoffe, wir inspirieren uns alle gegenseitig.

Geplant habe ich sechs Termine bis zum ersten Finale. An den Terminen werde ich meinen persönlichen Stand vorstellen, Inspirationen geben und wir werden hoffentlich uns gegenseitig bei Problemen unterstützen, wenn der ein oder andere nicht weiterkommt. MitstreiterInnen, die noch nie einen Mantel oder eine Jacke genäht haben, sind herzlich willkommen, in dieser Runde diesen Schritt zu wagen. Es muss ja nicht unbedingt das komplizierteste Modell werden.

Termine des Mantel Sew Alongs 2020

  • 18.10. Inspiration – Stoffe und Schnitte:
    • Ich habe einen Schnitt, finde aber nicht den richtigen Stoff.
    • Ich habe Stoff, finde aber nicht den richtigen Schnitt.
    • Ich würde mich so gern an einen Mantel wagen, aber wo fange ich an?
    • Ich hab so viele Ideen, hilft mir jemand bei der Entscheidung?
  • 25.10. Projektvorstellung:
    • Ich hab mich entschieden, es kann losgehen!
    • Ich bin immer noch auf Stoffsuche, kann jemand helfen?
    • Ich habe schon angefangen, wollt ihr schon mal sehen?
  • 1.11. Exkurs – Futterstoffe und wärmende Einlagen:
    • Brauch ich nicht, mein Stoff ist warm genug.
    • Welches Futter soll ich wählen, damit ich nicht friere?
    • Der Schnitt sieht kein Futter vor, wie konstruiere ich mir einen?
  • 8.11. Erster Zwischenstand:
    • Ich hab schon richtig was geschafft und liege gut im Zeitplan.
    • Hilfe, irgendwie passt das alles nicht zusammen!
    • Ich bin noch unentschlossen: welche Knöpfe soll ich nehmen? Oder doch lieber einen Reißverschluss?
  • 22.11. Zweiter Zwischenstand:
    • Ich bin auf der Zielgeraden, die paar finalen Handstiche schaffe ich in einer Woche mit links.
    • Oh Gott, nur noch eine Woche, schenkt mir jemand Zeit?
    • Jetzt kommen die komplizierten Stellen, ich brauche ein paar Tipps!
  • 29.11. Finale:
    • Ist er/sie nicht wunderschön geworden? Zum 1. Advent genau richtig!
    • Er ist zwar nicht ganz so wie gedacht, aber anziehen kann man ihn.
    • Ich bin so stolz auf meinen ersten Mantel/meine erste Jacke!
    • Ich schau mir all die tollen Mäntel an und schaffe meinen hoffentlich zum Finale der Herzen.
  • 15.12. Finale der Herzen

Ich bin super gespannt auf alle Ideen und darauf, wer überhaupt mitmacht und wie ich selbst es schaffe, das zu händeln. Seid nachsichtig mit mir, wenn nicht alles auf Anhieb klappt, denn es ist mein erster von mir organisierter Sew Along. Ich hoffe, wir sehen uns spätestens nächsten Sonntag zur ersten Linkparty. Blog- und Instagrambeiträge sind willkommen. Das Logo dürft ihr gern auf Euerm Blog einbinden. Für Instagram gibt es den Hashtag #msal20.

8 Kommentarte
  1. Hügelring 2 Wochenvor
    Antworten

    Das ist genau die richtige Motivation, um endlich mit meinem seit drei Jahren geplanten Mantelprojekt anzufangen. Gestern ist mir sogar das schon längst abgepauste Schnittmuster in die Hände gefallen. Vielen Dank, für die Organisation des Sew-Alongs Julia

  2. Bin dabei! Danke für die Organisation.
    Ich hoffe, daß das Linktool nicht nur am Sonntag geöffnet ist, denn am Wochenende komme ich i.d.R. nur selten zum Bloggen.
    Schöne Grüße
    Susan

    • Anke 2 Wochenvor
      Antworten

      Ich werde das Linktool von Sonntag früh 7:00 bis folgenden Samstag 24:00 öffnen. Dann hat jeder Zeit. Grüße Anke

  3. Jeanette 2 Wochenvor
    Antworten

    Hallo Anke,
    Kann man auch mit insta verlinken? Den einen Blog habe ich nicht.
    Mit viel Vorfreude habe ich die möglichen Stoffe mal sortiert, abgewogen hin und hsruberlegt. Danke für die Aktion.
    Herzliche Grüsse Jeanette

    • Anke 2 Wochenvor
      Antworten

      Hallo Jeanette, aber gern doch. Steht auch im Beitrag. Ich hoffe, das funktioniert dann auch. Mache das ja auch zum ersten Mal. Grüße Anke

  4. Hallo Anke, ich werde auch beim Sew-Along mitmachen und freue mich schon! Reicht am 18.10 auch eine Insta Story? Ich habe mir Stoff bestellt, aber der ist noch nicht eingetroffen!
    Danke für die Organisation und den Anstoß.
    Liebe Grüße Andrea

    • Anke 2 Wochenvor
      Antworten

      Na aber klar doch. Es habe ja nicht alle einen Blog, Insta geht auch. Ich bin mir aber nicht sicher, ob eine Story verlinkbar ist. Ich mache das ja auch zum ersten Mal, bisher habe ich nur Insta-Posts gesehen. Grüße Anke

  5. […] ich besonders gern! Daher musste ich über meine Teilnahme am Wintermantel Sew Along von Anke (Grenzgänger Design) auch nicht lang nachdenken. Ich freue mich, mit anderen kreativen Nähbloggerinnen in den […]

Kommentar verfassen

Auch interessant

%d Bloggern gefällt das: